Gegrillte Süßkartoffeln mit Knuspertopping
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Leckere Süßkartoffeln mal ganz anders: Gegrillt mit einem süß-herzhaften Knuspertopping aus Pistazien und Ahornsirup verfeinert! Perfekt für den Sommer!
Zutaten
  • 4 längliche Süßkartoffeln (à ca. 200 g)
  • Meersalz
  • 80 g geröstete und gesalzene Pistazien
  • 2 Frühlingszwiebeln
  • 1 Bund Koriander
  • 6 EL Ahornsirup
  • 2 EL Senf
  • 2 EL Olivenöl
Anleitung
  1. Süßkartoffeln in kochendem Salzwasser oder im Dampfgarer ca. 20 Minuten garen.
  2. Inzwischen Pistazienkerne aus den Schalen lösen und grob hacken. Frühlingszwiebeln putzen und in feine Ringe schneiden. Korianderblätter von den Stielen zupfen. Mit Pistazien und Zwiebeln mischen.
  3. Den Ahornsirup mit Senf und Olivenöl zu einem sämigen Dressing verrühren.
  4. Die Süßkartoffeln längs halbieren. Die Schnittflächen mit Olivenöl bestreichen und mit der Schnittfläche nach unten auf den Grill oder in die Grillpfanne legen.
  5. Bei mittlerer Hitze 5-10 Minuten grillen, bis die Süßkartoffeln warm und leicht gebräunt sind. Dann die Kartoffelhälften auf Tellern anrichten, leicht salzen und jeweils 2-3 Esslöffel Ahorn-Dressing darüber träufeln. Den Koriander-Pistazien-Mix darauf verteilen.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/gegrillte-suesskartoffel/