Farbenfrohes Grillgemüse mit Salzplatte plus zitroniger Extra-Tipp
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Mit einer Salzplatte zu grillen, verspricht einen ganz besonderen Geschmack. Wie man eine solche Platte herstellt, erfährst du hier!
Zutaten
  • 1 kg Meersalz grobkörnig
  • 100 g Meersalz fein
  • 3 Eier
Anleitung
  1. Die Eier trennen und nur das Eiweiß verwenden.
  2. Alle Zutaten miteinander vermischen und ca. 1 Zentimeter dick auf ein Blech mit Backpapier streichen.
  3. Bei 180°C um die 40 Minuten im Ofen backen. Um mit der Salzplatte auf dem Grill zu garen, braucht man eine ausreichende Menge an Glut die mindestens 40 Minuten anhält. Bei uns mit dem Gasgrill kein Thema. Die Salzplatte auf den Grillrost legen und diesen möglichst dicht auf die heiße Glut geben.
  4. Erst wenn die Platte richtig heiß geworden ist (nach ca. 15-20 Minuten), das leicht mit Öl bepinselte Grillgut darauf verteilen. Anbei findet ihr auch die Salzplatte von Instastories...
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/grillen-salzplatte/