Schneller und unglaublich köstlicher Snack – Zupf-Brötchen oder Party-Brötchen
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Zupf- oder Party-Brötchen sind ungewöhnlicher Snack, der schnell zubereitet ist und dabei unglaublich lecker schmeckt! Das müsst ihr probieren!
Zutaten
  • 1 Handvoll Basilikum
  • 100 ml Olivenöl
  • Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • 4 Brötchen
  • 100 g Cheddar
  • 1 rote Paprika (ich hatte diese, das ist sehr zu empfehlen, aber mit frischer geht es natürlich auch)
Anleitung
  1. Den Backofen auf 180 °C (Umluft) vorheizen.
  2. Für das Basilikumöl die Basilikumblätter waschen, trocken schütteln und mit dem Olivenöl im Mixer oder mit dem Mörser pürieren.
  3. Mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer würzen.
  4. Die Brötchen etwa daumenbreit längs und quer einschneiden.
  5. Nicht durchschneiden!
  6. Einen Teil des Basilikumöls in den Zwischenräumen verteilen.
  7. Den Cheddar reiben oder klein schneiden.
  8. Die Paprika sehr fein würfeln.
  9. Die Zwischenräume der Brötchen mit Käse und Paprika füllen und mit dem restlichen Öl beträufeln.
  10. Im Backofen ca. 15 Minuten backen, herausnehmen und geniessen.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/snack-zupf-broetchen/