Mango-Kürbis-Püree
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Kürbis ist lecker und besitzt einen hohen Nährstoffgehalt! Teste das einfache, schnelle Mango-Kürbis-Püree – so gesund!
Zutaten
  • 300 g Hokaido-Kürbis
  • 1 festkochende Kartoffel
  • ½ Chili
  • 30 g getrocknete Mango
  • 4 EL Olivenöl
  • Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
Anleitung
  1. Kürbis waschen, von Kernen sowie Strunkresten befreien und mit Schale in Würfel schneiden.
  2. Kartoffel schälen und ebenfalls in Würfel schneiden. Mango in Stücke schneiden.
  3. Die Chili waschen, längs halbieren und von Kernen und Trennwänden befreien und in sehr kleine Würfel schneiden.
  4. Die Würfel in einer kleinen Schale mit 2 EL Olivenöl und ¼ TL Meersalz verrühren.
  5. In einem Topf 2 EL Olivenöl erhitzen.
  6. Kürbis, Kartoffel und Mango bei mittlerer Hitze ca. 2 Minuten anbraten.
  7. TL Meersalz hinzugeben und mit 120 ml warmen Wasser ablöschen und 10 Minuten bedeckt köcheln lassen.
  8. Dabei gelegentlich umrühren.
  9. Danach Kürbis, Kartoffeln und Mango im Topf mit einer Gabel zerdrücken und anschließend mit Meersalz und frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/mango-kuerbis-pueree/