Wunderwürze – Gemüsebrühe-Konzentrat
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Wunderwürze in Form von selbst gemachter Gemüsebrühe. Einfach und lecker mit Salz haltbar gemacht. Direkt probieren!
Zutaten
  • 1 Bund ca. 700 g Suppengrün (Karotten, Lauch, Knollensellerie, Petersilienwurzel)
  • Kräuter (Liebstöckel, Petersilie, Schnittlauch etc.)
  • 100 g Meersalz
Anleitung
  1. Gemüse waschen, schälen und in Stücke schneiden.
  2. In einem Häcksler oder einer Küchenmaschine klein häckseln und mit dem Salz zu einer Paste vermischen.
  3. In Twist-Off-Gläser füllen. Im Kühlschrank ca. 1 Jahr haltbar.
  4. Für 500 ml Brühe ca. eine gehäuften Teelöffel mit kochendem Wasser aufgießen, ehrlich gesagt, verwende ich die Wunderwürze etwas großzügiger...
  5. Also probiert und lasst euren Gaumen entscheiden!
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/wunderwuerze-gemuesebruehe-konzentrat-geheimzutat/