Pasta loca
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Einfaches Rezept für schnelle Nudeln mit leckerer Tomatensoße. Probiert die Lieblings-Soße mit Brokkoli und Mozzarella!
Zutaten
  • 30 Conchiglioni (Muschelnudeln)
  • 1 Brokkoli
  • Meersalz
  • frisch gemahlener Pfeffer
  • Zucker
  • 160 g Mozzarella
  • 1 unbehandelte Zitrone
  • 4 EL Olivenöl
  • Für die Sauce:
  • 500 g sehr reife Tomaten
  • 1 EL Zucker
  • ½ EL Meersalz
  • ½ Chili (je nach Schärfe)
  • 5 EL Olivenöl
  • 1 TL Oregano
  • 60 g Parmesan
Anleitung
  1. Muschelnudeln kochen. Den Brokkoli in kleine Röschen teilen und blanchieren.
  2. Den Mozzarella hacken und etwas Zitronensaft dazu geben.
  3. Alles vermengen und das Olivenöl daruntergeben.
  4. In der Zwischenzeit Tomaten und Chili klein hacken, mit Zucker und Salz in einen Kochtopf geben, durchmischen und zugedeckt circa 3 – 5 Minuten weich kochen.
  5. Olivenöl zur besseren Bindung unterrühren.
  6. Die Muschelnudeln mit der Brokkoli-Mischung füllen.
  7. Die rote Tomatensauce in eine Auflaufform geben. Oregano darüberstreuen und die gefüllten Muscheln auf die Sauce setzen.
  8. Zum Schluss das Ganze mit Parmesan bestreuen und für 10 – 12 Minuten bei 160°C Umluft in den Backofen geben.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/pasta-loca-verrueckte-nudeln-schnelle-tomatensosse/