Walnuss-Kissen mit Avocado-Tatar
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Knusprige Filoteig-Kissen mit kalifornischen Walnüssen, Tomaten und Basilikum - dazu Avocado-Tatar mit Chili – koste sie!
Zutaten
  • 1 Avocado
  • 1 Frühlingszwiebel
  • 1 Limette
  • 1 EL Walnussöl
  • 1 Chili
  • Meersalz & frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 Hand voll kalifornischer Walnüsse
  • 1-2 Tomaten (je nach Größe)
  • 3-4 getrocknete in Öl eingelegte Tomaten
  • 4-5 Blätter Basilikum
  • 1 EL Ahornsirup
  • 2-3 Filoteigblätter
  • 1-2 EL Sonnenblumenöl
Anleitung
  1. Die Avocado schälen und in kleine Würfel schneiden.
  2. Die Frühlingszwiebel waschen, die Enden abschneiden, halbieren und in sehr kleine Ringe schneiden.
  3. Die Chili waschen und in sehr kleine Würfel schneiden. Avocado, Chili, Frühlingszwiebel mit Limettensaft und Walnussöl vorsichtig mischen und mit Meersalz & frisch gemahlenem Pfeffer fein abschmecken. Walnüsse, frische und getrocknete Tomaten mit Basilikum und Ahornsirup im Mixer oder Zerkleinerer grob zerkleinern und lecker mit Meersalz & frisch gemahlenem Pfeffer abschmecken.
  4. Ein Filoteigblatt halbieren und je einen Teelöffel Füllung in ca. 3-4 cm Abstand in einer Reihe auf ein Filoblatt setzen.
  5. Mit einem Pinsel rund um das Häufchen mit Wasser pinseln, die "leere" Filoteighälfte darüber schlagen und rund um die Häufchen festdrücken und am besten mit einem Rädchen oder mit einem Messer in Kissen zerteilen.
  6. Eine Pfanne mit Öl erhitzen und die Kissen darin gold gelb backen. Auf Küchenpapier kurz abtropfen lassen.
  7. Avocado-Tartar mit den Walnuss-Kissen hübsch anrichten und genießen.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/goldene-walnuss-kissen-avocado-tartar-kalifornien/