Gute-Laune-Paprika-Tomaten-Suppe
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Gegrillte, eingelegte Paprika aus dem Glas und geschälte Tomaten aus der Dose. Wer mutig ist grillt die Paprika und häutet die Tomaten selbst. Köstlich!
Zutaten
  • 1 Dose geschälte Tomaten (200 g)
  • 200 g gegrillte, geschälte rote Paprika (eingelegt im Glas)
  • 2 EL Olivenöl
  • 1 Knobizehe
  • ¼ l bzw. nach Geschmack Gemüsebrühe
  • ½ EL brauner Zucker oder Agavendicksaft
  • Meersalz
  • Frisch gemahlener Pfeffer
  • 1 EL Basilikumblätter
  • 1 EL Pinienkerne
Anleitung
  1. Tomaten und Paprika in der Küchenmaschine oder mit dem Stabmixer fein pürieren.
  2. Olivenöl in einem Topf erhitzen und den Knobi bei mittlerer Hitze ca. 1 Minuten dünsten.
  3. Tomaten-Paprika-Pürree und die Gemüsebrühe hinzufügen.
  4. Mit Zucker, Salz und Pfeffer abschmecken und gut 15 Minuten köcheln lassen.
  5. Es geht auch kürzer, aber ich finde, dann verbinden sich die Aromen besser.
  6. Mit Basilikum und Pinienkernen garnieren.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/paprika-tomaten-suppe-event-gourmetguerilla/