Knusprigen Röllchen – pikant!
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Mit diesen knusprigen Röllchen in der Lunchbox kann der Hunge ruhig kommen.
Zutaten
  • ca. 250 g Hackfleisch
  • ½ kleine Zwiebel, klein gehackt
  • etwas frischen Knoblauch, klein gehackt
  • 1 Möhre sehr klein gehackt
  • ½ Dose stückige Tomaten
  • etwas Gemüsebrühe (ich verwende meist Gemüsebouillontöpfchen)
  • 4 Teigblätter Filoteig (ein Teigblatt reicht für 2 Röllchen)
  • 1 Ei
Anleitung
  1. Hackfleisch krümelig anbraten. Zwiebel und Knoblauch hinzugeben und anbraten.
  2. Die Möhre hinzufügen, kurz anbraten.
  3. Mit den Tomaten ablöschen, evtl. etwas Wasser hinzufügen. Die Gemüsebrühe nach Geschmack hinzufügen.
  4. Ca. 15-30 Minuten schön köcheln lassen. Mit Pfeffer und Salz abschmecken. Ich habe die Soße noch mit 1 EL süßer Chillisoße und einer Prise Piment d' Espelette verfeinert.
  5. Ein Teigblatt auslegen und halbieren und dann im vorderen Teil 2 TL der Hackmischung platzieren, die Seiten einschlagen und dann von vorne aufrollen (siehe Foto).
  6. Die Röllchen mit verquirltem Ei bestreichen und im vorgeheizten Backofen bei 180 Grad Umluft ca. 15-20 Minuten backen.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/die-mittwochsbox-ist-heute-gefullt-mit-knusprigen-rollchen-sus-und-pikant/