Fingerfood-Wraps für die Frühstücksbox oder Brotdose
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Ideal für die Lunchbox der Kinder oder als Fingerfood zum gesunden Knabbern.
Zutaten
  • Wraps, gibts in jedem Supermarkt
  • Kräuterfrischkäse
  • Karotte, geschält und in schmale Streifen geschnitten
  • Gurke, geschält und in schmale Streifen geschnitten
  • sogenannte Kinderwurst, in Streifen geschnitten
  • Eisbergsalatblätter
Anleitung
  1. Auf der Verpackung von den Wraps findet man eine Anleitung, wie man sie rollen oder falten kann. Ich habe meine gefaltet, aber vorher mit Frischkäse bestrichen, mit dem Eisbergsalatblatt belegt, mit den Streifen von Karotte, Gurke und Wurst gefüllt und dann fertiggestellt.
  2. Am Besten mit einer Serviette und etwas Band, ich habe Küchengarn verwendet, zusammenbinden.
  3. Für die Füllung sind der Fantasie keine Grenzen gesetzt!
  4. Fleischwurst oder Schinken, zusätzlich Gouda oder einen anderen Käse. Statt Frischkäse, Remoulade oder Kräuterquark. Statt Karotte geht auch Kohlrabi, oder, oder, oder... Einfach, was man im Kühlschrank findet!
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/die-gesunde-mittwochsbox-heute-gefullt-mit-fingerfood/