Marmor-Käsekuchen
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Saftig und locker: Käsekuchen und Mamorkuchen, zwei Klassiker in einem! Der Marmor-Käsekuchen schmeckt himmlisch. Unbedingt nachbacken!
Zutaten
  • 150 g Zartbitter-Schokolade
  • 170 g Butter
  • 5 Eier
  • 75 g Mehl
  • 200 g Zucker
  • 250 g Frischkäse
  • Fett und Mehl für die Form
Anleitung
  1. Schokolade hacken und zusammen mit der Butter in Stücke schmelzen. Drei Eier verquirlen und mit Mehl und 100 g  Zucker unter die Schokoladenmischung rühren.
  2. Den Teig in eine gefettete und bemehlte Springform (ca. 24 cm Durchmesser) streichen.
  3. Frischkäse, 2 Eier und 100 g Zucker verrühren. Die Frischkäsemasse anschließend auf den Teig streichen und mit einer Gabel verstrudeln, das heißt ein schönes Muster erzeugen.
  4. Im heißen Ofen (E-Herd: 175°C / Umluft: 150°C) ca. 40-50 Minuten backen. Abkühlen lassen. Den Kuchen aus der Form lösen und genießen.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/marmor-kaesekuchen-einfach-superlecker-huebsch/