Vanille-Sahne-Gugelhupf
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Vanille-Sahne-Gugelhupf – das saftige Gugelhupf-Rezept ist super schnell und einfach zubereitet. Gleich den Ofen vorheizen!
Zutaten
  • 200 g weiche Butter
  • 3 Eier
  • 200 g Zucker
  • 15 g Vanillezucker
  • 100 g Sahne
  • 200 g Mehl Type 405
  • 1 Päckchen Vanillepuddingpulver
  • ½ Päckchen Backpulver
  • 1 EL Paniermehl zum Ausstreuen der Form
Anleitung
  1. Zuerst den Ofen auf 180 Grad, eigentlich Ober- und Unterhitze, aber mein Ofen backt besser bei Umluft, vorheizen.
  2. Danach die Backform mit Butter einfetten, anschließend mit Mehl oder Paniermehl ausstreuen.
  3. In einer Rührschüssel die Butter, den Zucker, die Eier und den Vanillezucker mit einem Rührgerät vermengen.
  4. Dem Teig flüssige Sahne, Mehl als auch Vanillepudding- und Backpulver hinzufügen und erneut verrühren.
  5. Den fertigen Teig in die eingefettete ausgestreute Form füllen und in den Backofen schieben. Nach ca. 45 Minuten nach dem Gugelhupf schauen und eventuell mit einer Aluminumfolie abdecken. Dieses verhindert, dass der Kuchen zu dunkel wird.
  6. Nach weiteren 15 Minuten könnt ihr den Gugelhupf herrausnehmen und abkühlen lassen.
  7. Zubereitung mit der Krups Prep&Cook:
  8. Den Backhofen auf 180 Grad vorheizen.
  9. Die Backform mit Butter einfetten und mit Paniermehl ausstreuen.
  10. Das Knet- und Mahlmesser in den Behälter setzen.
  11. Die weiche Butter, den Zucker, die Eier und den Vanillezucker einfüllen und verschließen. Mit dem Programm P3 die Masse für 2 Minuten und 40 Sekunden verrühren lassen.
  12. Die flüssige Sahne, das Mehl sowie das Vanillepudding- und Backpulver hinzufügen. Für weitere 3 Minuten und 40 Sekunden die Maschine laufen lassen.
  13. Den fertigen Teig in die vorbereitete Backform füllen und in den vorgeheizten Backofen stellen.
  14. Nach 45 Minuten nach dem Gugelhupf schauen und eventuell mit einer Aluminumfolie abdecken. Dieses verhindert, dass der Kuchen zu dunkel wird. Nach weiteren 15 Minuten könnt ihr den Gugelhupf herrausnehmen und abkühlen lassen.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/vanille-sahne-gugelhupf/