Schneller Buttermilch-Blechkuchen
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Sommerlicher und fluffiger Buttermilch-Blechkuchen mit Mandarinen – jetzt das einfache und schnelle Rezept probieren ✅
Zutaten
  • 1 Dose Mandarin Orangen
  • 100 g weiche Butter
  • 80 g Zucker
  • 1 gehäufter EL Vanillezucker
  • 3 Eier
  • ½ Bio Zitrone
  • 175 g Mehl
  • ½ P Backpulver
  • 100 ml Buttermilch
  • 1 EL Puderzucker
Anleitung
  1. Heize Backofen auf 175 Grad Umluft und lasse die Mandarin Orangen in einem Sieb abtropfen.
  2. Die Butter mit Zucker und Vanillezucker zu einer weißen Creme schaumig schlagen.
  3. Die Eier und den Saft der Zitrone zufügen und die Masse schlagen, bis sie schön schaumig ist.
  4. Mehl und Backpulver vermischen und auf die Eimasse sieben und unterheben. Die Buttermilch dazugeben und zu einem cremigen, dickflüssigen Teig verrühren.
  5. Alles auf ein, mit Backpapier ausgelegtes,halbes, tiefes Backblech, oder in eine Auflaufform (ca. 25x30cm) geben.
  6. Die Mandarin Orangen auf den Teig legen und für 20 Minuten goldgelb backen. Achtung nicht zulange backen!
  7. Vor dem Servieren mit Puderzucker bestäuben.
Recipe by ELBCUISINE at https://elbcuisine.de/schneller-buttermilch-blechkuchen/