Bananenbrot-Rezept

Banane im Salatblatt mit Granola – mal was ganz anderes zum Frühstück oder Bananenbrot mal ganz anders – kennt ihr Raw Food? Dieses ungewöhnliche, vielleicht extreme, aber unglaublich leckere Rezept findet ihr auf meinem neuen Blog ELBGESUND. Er ist heute online gegangen. Hier warten auf euch frische, gesunde Rezepte, die Spaß machen! Und auch wenn ihr nach einem Weg zu einer neuen Figur sucht, bekommt ihr auf ELBGESUND viele Tipps und Ideen. Einige Rezepte sind euch von hier schon bekannt, diese sind aber für die Stoffwechselkur entsprechend aktualisisert. Viele neue sind schon in Vorbereitung und warten auf euch, bevor es auf ELBCUISINE zu gesund wird!  Ich würde mich freuen, wenn ihr mir auf beiden Blogs treu bleibt!

GENIAL kochen. GESUND genießen. GLÜCKLICH sein.

Ich wünsche euch viel Spaß!

Bananenbrot ohne ei

Bananenbrot leicht gemacht

Bananenbrot ist nicht nur ein köstlicher Snack, sondern auch eine großartige Möglichkeit, übrig gebliebene Bananen zu verwenden. Und das Beste daran? Mit dem richtigen Rezept kann es auch noch gesund, saftig und lecker sein! Es gibt viele Varianten des Bananenbrots und mit einigen zusätzlichen Zutaten wie Nüssen, Zimt oder Beeren kann das Bananenbrot zu einem nahrhaften und befriedigenden Frühstück oder Snack werden. Probiert es selbst aus und lasst euch von einem saftigen und leckeren Bananenbrot überzeugen!

Bananenbrot ohne Mehl

Gesundes Naschen: Leckere und zuckerfreie Backidee

Veganes Bananenbrot ist eine gesunde Alternative zu traditionellen süßen Backwaren und kann sogar zuckerfrei und kohlenhydratarm zubereitet werden, bei diesem Rezept kannst du die Schokodrops einfach weglassen und schon ist dein süßer und gesunder Snack vegan. Mit einem Rezept ohne Zucker und wenig Kohlenhydraten kannst du ein Bananenbrot zaubern, das nicht nur lecker, sondern auch vollmundig und saftig ist. Verwende zum Süßen zum Beispiel Stevia oder Erythrit und ersetze Weizenmehl durch Mandelmehl, um das Brot low carb zu machen. Probiere es aus und genieße eine gesunde und köstliche Leckerei, die auch noch gut für die Figur ist.

Bananenbrot saftig

Rezept für Bananenbrot im Salatblatt

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten

Zutaten

2 ganze Bananen pro Portion

4 gewaschene Salatblätter pro Portion

80 g Walnüsse

ca. 4 Datteln

50 g Rosinen

2 EL Hanfsamen

1 EL Chia Samen

gute Prise Meersalz

Zubereitung

Die Bananen schälen und in der Länge halbieren. Die übrigen Zutaten, außer den Salatblättern mit Hilfe einer Küchenmaschine in eine krümelige Masse mixen. Achtung nicht zu stark zerkleinern und etwas Textur erhalten. Die Bananen auf den gewaschen Salatblättern anrichten (siehe Bild) und mit etwas Granola bestreuen – fertig!

Bon Appétit!

Bananenbrot-Rezept

Bananenbrot mal anders – Banane im Salatblatt
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Süßes ohne Zucker: Entdecke vegane und zuckerfreie Bananenbrot Rezepte für den perfekten Snack zwischendurch ✅
Zutaten
  • 2 ganze Bananen pro Portion
  • 4 gewaschene Salatblätter pro Portion
  • 80 g Walnüsse
  • ca. 4 Datteln
  • 50 g Rosinen
  • 2 EL Hanfsamen
  • 1 EL Chia Samen
  • gute Prise Meersalz
Anleitung
  1. Die Bananen schälen und in der Länge halbieren.
  2. Die übrigen Zutaten, außer den Salatblättern mit Hilfe einer Küchenmaschine in eine krümelige Masse mixen.
  3. Achtung nicht zu stark zerkleinern und etwas Textur erhalten.
  4. Die Bananen auf den gewaschen Salatblättern anrichten (siehe Bild) und mit etwas Granola bestreuen – fertig!

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WC Captcha + 61 = 62

Bewerte dieses Rezept: