Mini-Cookie-Backmischung

Ich bin ja absoluter Fan von Geschenken im Glas. Die Mini-Cookie-Backmischung ist ganz schnell zusammengestellt und ihr könnt hierzu auch ein einfaches kleines Marmeladenglas mit ca. 200 ml (auf den Fotos seht ihr ein Weckglas mit 220 ml) nehmen. Die kleine bunte Mischung ergibt ca. 20-25 Mini-Cookies, wenn ihr nur einen knappen Teelöffel pro Cookie nehmt. Steht also ganz unvermittelt ein Geburtstag an oder ihr habt einfach vergessen ein Geschenk zu besorgen? Diese kleine Backmischung ist die rettende Idee. Dank der Haferflocken sind die Cookies vielleicht auch ein bißchen gesund und man kann sich auch auf allergische Besonderheiten einstellen und bei dem Mehl zum Beispiel Dinkelmehl nehmen, so wird’s noch gesünder ;-)  Übrigens, meine Freundin Jessica vom Blog Kuchenschlacht hat immer die besten Ideen: Sie hat die Cookie-Backmischung als Mitgebsel beim Kindergeburtstag verwendet! Super Idee!

Mini-Cookie-Backmischung

Rezept Mini-Cookie-Backmischung

Für 1 Glas, 10 Minuten Zubereitungszeit

Zutaten

50 g Mehl

1/4 TL Backpulver

1/4 TL Natron

25 g Haferflocken

15 g Schokoladentropfen oder geraspelte Schokolade

10 g brauner Zucker

10 g weißer Zucker

ca. 25 g M&Ms bzw. das Glas einfach damit auffüllen

Zubereitung

Die Zutaten einfach nach einander im Glas schichten. Gebacken werden die Cookies wie folgt: Cookie-Mix in eine Rührschüssel geben. 10 g geschmolzene Butter und 1 Ei hinzufügen. Alles gut verrühren. Viele kleine Tropfen (Teelöffel) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 10 Minuten bei 175 Grad backen.

Bon Appétit!

Eure ELBKÖCHIN

Mini-Cookie-Backmischung-Instagram

Mini-Cookie-Backmischung

Mini-Cookie-Backmischung

Mini-Cookie-Backmischung – die kleine Geschenk-Idee!
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Die Mini-Cookie-Backmischung ist ganz schnell zusammengestellt. Die kleine bunte Mischung ergibt ca. 20-25 Cookies - bei einem knappen Teelöffel pro Cookie!
Zutaten
  • 50 g Mehl
  • ¼ TL Backpulver
  • ¼ TL Natron
  • 25 g Haferflocken
  • 15 g Schokoladentropfen oder geraspelte Schokolade
  • 10 g brauner Zucker
  • 10 g weißer Zucker
  • ca. 25 g M&Ms bzw. das Glas einfach damit auffüllen
Anleitung
  1. Die Zutaten einfach nach einander im Glas schichten.
  2. Gebacken werden die Cookies wie folgt: Cookie-Mix in eine Rührschüssel geben.
  3. g geschmolzene Butter und 1 Ei hinzufügen.
  4. Alles gut verrühren.
  5. Viele kleine Tropfen (Teelöffel) auf ein mit Backpapier ausgelegtes Backblech setzen und ca. 10 Minuten bei 175 Grad backen.

Mini-Cookie-Backmischung

Mini-Cookie-Backmischung

 

2 Kommentare
  1. Nancy sagte:

    Guten Morgen,
    ich frage mich gerade welche die richtigen Angaben sind : 1Ei & 10g Butter wie aus deinem Text? Oder 30g Butter, 40ml Öl und 1Ei wie auf dem Anhänger im Bild?
    LG Nancy

    Antworten

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WC Captcha − 2 = 7

Bewerte dieses Rezept: