Gesunde Cashews geröstet

Diese unfassbar leckeren gewürzten Cashews musst du probieren! Statt zu Chips oder einer fertigen Nussmischung im Supermarktregal zu greifen, nimm pure Cashews oder deine Lieblingsnusssorte, verfeinere sie mit Honig und deinem Lieblingsgewürz. Schon wenn du die Mischung im Ofen röstest, verteilt sich ein wunderbarer Duft im Haus. Dann musst du nur noch kurz warten, bis sie abgekühlt sind und schon kannst du diesen Genuss vernaschen oder hübsch einpacken und verschenken! Am besten gleich die doppelte Menge machen – denn Vorsicht, sie sind ruckzuck aufgegessen.

Gesunde Cashews geröstet knusprig

Cashews oder andere Nüsse – lecker und gesund

Du denkst, Nüsse sind fettig und ungesund? Irrtum! Sie enthalten die guten Fette für unseren täglichen Bedarf. Cashews sind zudem reich an Calcium und Zink, sie sind also wichtig für das Immunsystem und eine gesunde Haut. Nüsse sind lecker, proteinhaltig, sättigend und ein herrlicher Genuss. Ich verschenke gern etwas Gutes – egal ob zu Weihnachten oder zum Geburtstag und für mich kann ich gleich eine Portion mitmachen.

Gesunde-Cashews Geschenk

Gewürz-Cashews – das perfekte Geschenk

Ist die goldgelbe Farbe und der Glanz nicht herrlich? Fast zu schade zum Essen, daher eignen sich diese Nüsse auch herrlich zum Verschenken. Ob in ein Glas oder ein Tütchen verpackt. Selbstgemachte Geschenke sind bekanntlich die schönsten und mit dieser Variante hast du kaum Arbeit.

Gesunde Nuss-Mischung

Gerade die Kombination aus süß und salzig, mit Honig und Gewürzen schmeckt einfach unwiderstehlich. Oft reizt die Tüte mit der fertigen Mischung im Supermarktregal. Aber auch in diesem Fall gilt: selbstgemacht schmeckt viel besser und ist viel gesünder. Hier kannst du auf alle unnötigen Zusatzstoffe verzichten.

Cashews – gesunde Fakten

Was macht die Cashews zusätzlich so gesund? Die Kerne enthalten gesunde Fettsäuren, sie wirken sich positiv auf das Herz-Kreislauf-System aus. Die ungesättigten Fettsäuren sorgen für eine Senkung des Cholesterinspiegels sowie einen verringerten Blutdruck.

Noch mehr Geschenkideen dieser Art gesucht? Wie wäre es mit Steinzeit-Keksen? Oder probiere die karamellisierten Walnüsse!

Gesunde-Cashews Snack

Rezept Cashews – gewürzt und geröstet

Zubereitungszeit ca. 20 Minuten, ergibt 200 g 

Zutaten

200 g Cashewnüsse, natur

1 TL flüssiger Honig

1/2 TL Currypulver

Meersalz

Zubereitung

Den Backofen auf 170 Grad vorheizen. Ein Backblech mit Backpapier auslegen. Die Cashews in eine Schüssel füllen. Den Honig darüber träufeln und schwenken, bis die Nüsse vom Honig überzogen sind. Mit dem Currypulver oder deinem Lieblingsgewürz bestreuen und schwenken, bis die Cashews vom Curry bedeckt sind. Mit Meersalz würzen. Die Nüsse auf dem Backblech ausbreiten und in 10-12 Minuten goldgelb rösten (Achtung nicht verbrennen lassen). Aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und in einem luftdicht verschließbaren Gefäß aufbewahren.

Bon Appétit!

Gesunde-Cashews zum knabbern

Gesunde-Cashews Geschenkidee

 

Gesunde Cashews – knabbern oder verschenken!
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Ob das passende Geschenk oder der perfekten Snack: Unsere gerösteten und gesunden Cashews sind die perfekte Lösung! ✅
Zutaten
  • 200 G Cashewnüsse, natur
  • 1 TL flüssiger Honig
  • ½ TL Currypulver
  • Meersalz
Anleitung
  1. Den Backofen auf 170° Celsius (Gas Stufe 3) vorheizen.
  2. Ein Backblech mit Backpapier auslegen.
  3. Die Cashews in eine Schüssel füllen. Den Honig darüber träufeln und schwenken, bis die Nüsse vom Honig überzogen sind.
  4. Mit dem Currypulver bestreuen und schwenken, bis die Cashews vom Curry bedeckt sind
  5. Mit Meersalz würzen.
  6. Die Nüsse auf dem Backblech ausbreiten und in 10-20 Minuten goldgelb rösten (Achtung - sie verbrennen leicht).
  7. Aus dem Backofen nehmen, abkühlen lassen und in einem luftdicht verschließbaren Gefäß aufbewahren.
0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert

WC Captcha 4 + 2 =

Bewerte dieses Rezept: