Erdbeerlimes

Erdbeeren – die köstlichen roten Früchte sind meine absoluten Lieblinge! Eigentlich am liebsten pur, als Marmelade oder Kuchen, besonders lecker sind sie allerdings auch als Erdbeerlimes. Das einfache und himmlische Rezept, dass mir vor vielen Jahren meine Freundin verraten hat, möchte ich euch nicht vorenthalten.

Erdbeerlimes darf auf keiner Sommerparty fehlen. Ein fruchtiger Genuss: Ob pur oder auf Eis oder mit Sekt. Wir genießen ihn aktuell sehr gern mit prickelndem Sekt aufgegossen. Eine halbierte Erdbeere und ein oder zwei Eiswürfel dürfen im Glas nicht fehlen. Sogar mein Mann, der Sekt eher pur bevorzugt, ist ganz begeistert davon! Der Limes eignet sich übrigens auch perfekt als Mitbringsel, wenn ihr eingeladen seid! Also schnell ein Körbchen Erdbeeren kaufen, die Saison geht noch bis August.

Erdbeerlimes

Rezept Erdbeerlimes

Zubereitungszeit ca. 10 Minuten, für ca. 750 ml Erdbeerlimes

Zutaten

500 g Erdbeeren

5 EL Limettensaft

150 g Zucker

125 ml spritziges Mineralwasser

200 ml Wodka

Zubereitung

Erdbeeren mit dem Zucker pürieren oder mixen. Limettensaft, Wodka und Mineralwasser hinzufügen, kurz verrühren und in sterile Flaschen abfüllen.

Bon Appétit!

Erdbeerlimes

Schöne Inspirationen findet ihr wie immer beim #sonntagsglück!

Erdbeerlimes

Erdbeerlimes
 
Vorbereitung
Zubereitung
Gesamtzeit
 
Erdbeerlimes darf auf keiner Sommerparty fehlen. Ein fruchtiger Genuss: Ob pur oder auf Eis oder mit Sekt – so einfach kannst du ihn selber machen!
Zutaten
  • 500 g Erdbeeren
  • 5 EL Limettensaft
  • 150 g Zucker
  • 125 ml spritziges Mineralwasser
  • 200 ml Wodka
Anleitung
  1. Erdbeeren mit dem Zucker pürieren oder mixen.
  2. Limettensaft, Wodka und Mineralwasser hinzufügen, kurz verrühren und in sterile Flaschen abfüllen.

 

0 Kommentare

Dein Kommentar

An Diskussion beteiligen?
Hinterlasse uns Deinen Kommentar!

Schreibe einen Kommentar

Deine E-Mail-Adresse wird nicht veröffentlicht. Erforderliche Felder sind mit * markiert.

− 1 = 1

Bewerte dieses Rezept: